Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Webseite wichtig. Cookies dienen dazu, unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und um statistische Daten zur Optimierung der Webseiten-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Webseite weiter zu navigieren. Oder klicken Sie auf „Datenschutzerklärung“, um eine Beschreibung der Cookie-Nutzung sowie der Webanalysedienste zu erhalten.

Kontakt
Kontakt zu Lydia

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

topsystem lädt zur Roadshow

Pick by Voice live im Kundeneinsatz erleben

Pick by Voice live im Kundeneinsatz erleben

Auf den topsystem Voice-Roadshows erfahren Besucher, wie Logistikverantwortliche weltweit mit Pick by Voice die Qualität und die Arbeitseffizienz in ihren Logistikzentren und Produktionsstätten nachhaltig steigern. Ein informativer Mix aus Expertenvorträgen und Praxiseinblicken bietet Antworten auf sämtliche Fragen rund um die Voice-Technologie. Am 21. Mai haben Besucher in Gießen die Möglichkeit, die Lydia® Voice Suite in all ihren Facetten live im realen Arbeitsumfeld eines Logistikdienstleisters zu erleben und zu testen. Die Teilnahme ist kostenlos; eine vorherige Anmeldung allerdings erforderlich.

 

Sprachgeführte Prozesse in der Intralogistik bieten gleich mehrere Vorteile: Voice-Lösungen beschleunigen die Arbeitsschritte in Prozessen um ein Vielfaches. Da der Einsatz von Papierlisten oder Barcode-Scannern vollständig entfällt, profitieren Anwender von einem entscheidenden Zeitvorteil. Durch das Hands-free-/Eyes-free-Konzept kann sich der Mitarbeiter voll und ganz auf seine Kernaufgabe konzentrieren, da er mit den Augen komplett auf den Prozess (z. B. die zu greifende Ware) fokussiert ist. Im Ergebnis sorgt das für eine erhöhte Prozesssicherheit und maximale Qualität. Zudem ist Sprache die natürlichste Art und Weise zu kommunizieren. Für die branchenübergreifende Prozessoptimierung ist die Sprachtechnologie deshalb das am intuitivsten zu bedienende System. Da Voice zudem unabhängig von der zu kommissionierenden Ware eingesetzt werden kann, sind Lösungen wie Lydia® branchenübergreifend im Einsatz. Zu den Kernzielbranchen zählen insbesondere die Handelsbranche, Industrie und Produktion sowie der Bereich der Logistikdienstleistungen (3PL). Jeder dieser Wirtschaftszweige hat andere Zielsetzungen: Im Handel geht es vor allem um die Vermeidung von Out-of-Stock-Situationen sowie ein effektives Handling empfindlicher Lebensmittel oder schwerer Getränkekisten. Produktion und Industrie wiederum stellen hohe Anforderungen an die Prozessqualität. Welche Ansprüche 3PL an eine Kommissionierlösung stellen und warum Voice die optimale Technologie für Logistikdienstleister ist, erfahren Besucher am 21. Mai ab 9 Uhr bei Rhenus am Standort Gießen. Besucher haben die Möglichkeit, die Kommissionierlösung von topsystem in einer LIVE-Demo umfassend zu testen und den praktischen Einsatz im Lager zu erleben. Darüber hinaus stehen auf Kundenseite Projektverantwortliche für Expertengespräche zur Verfügung.

Anmeldungen sind ab sofort unter https://www.topsystem.de/de/anmelde-formular-gie%C3%9Fen.html möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.