Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz Zustimmen und Fortfahren ×
Kontakt
Kontakt zu Lydia

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

SMIcon SOCIAL MEDIA

Gewinner des Supply Chain Awards 2020: Lydia® VoiceWear® 4 überzeugt

Erster Platz in einem internationalen Umfeld: Im Rahmen des Digital Supply Chain Event (Digital SCE) in Paris wurde die EPG mit dem Supply Chain Award 2020 ausgezeichnet. Die Jury, bestehend aus renommierten Logistik- und Supply-Chain-Managern, bewertete die Lydia® VoiceWear® 4 als herausragende Innovation unter allen Bewerbern. Philippe Morel, Business Development Manager der EPG für den Bereich Voice Solutions, überzeugte in zwei Bewerbungsrunden, in denen er die Lydia® VoiceWear® 4 in zweiminütigen Video- und Online-Pitches vorstellte. Anschließend beantwortete er die Fragen der Jury und konnte die Vorteile der innovativen Kommissionierweste nochmals deutlicher hervorheben.

Lydia® VoiceWear® 4 überzeugt mit deutlich optimierter Spracherkennung

„Der Supply Chain Award belegt einmal mehr unsere Innovationsstärke auch im internationalen Logistikumfeld“, sagt Philippe Morel. „Mit der Lydia® VoiceWear® geben wir Kommissionierern eine Lösung an die Hand, mit der wir sie in ihrer täglichen Arbeit sehr effizient unterstützen. Das ist im logistischen Bereich ein echter Fortschritt.“ Die EPG setzte sich im Finale gegen Ffky4U, S2PWeb und Siemens Logistics France durch.

Lydia® VoiceWear® steht für maximale Bewegungsfreiheit beim Kommissionie­ren. Mikrofon- und Lautsprecherkomponenten sind in das patentierte Tragesystem bereits inte­griert, so dass kein Headset nötig ist. Die Weste ist einfach anzulegen und bietet im Arbeitsalltag mehr Bewegungsfreiheit für den Kommissionierer. In der neuesten Ausführung hat die EPG die Spracherkennung nochmal deutlich optimiert: Ein speziell entwickeltes Hochleistungsmikrofon garantiert präzise Spracherkennung selbst in lauten Umgebungen. Darüber hinaus wurde der Tragekomfort nochmals verbessert, da die Lydia® VoiceWear® 4 deutlich leichter als ihr Vorgängermodell ist und über eine besser Luftzirkulation am Rücken verfügt. Weitere Infos