Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz Zustimmen und Fortfahren ×

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz Zustimmen und Fortfahren ×
Kontakt
Kontakt zu Lydia

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

SMIcon SOCIAL MEDIA

Mietmodell, Managed Services und neue Hardware: EPG stellt Rundum-sorglos-Paket für LYDIA Voice vor

Schnell, unkompliziert und kosteneffizient: Die Ehrhardt Partner Group (EPG) vereinfacht den Einstieg in die Kommissionierung mit LYDIA™ Voice und wird die innovative Sprachlösung künftig auch in der Variante „Software-as-a-Service“ (SaaS) anbieten. Auf der LogiMAT 2022 (31. Mai–2. Juni 2022 in Stuttgart) stellt der Logistikexperte mit LYDIA Subscription ein Gesamtpaket aus Software, Hardware, Cloud-Hosting und Managed Services vor. Passend dazu feiert auf der internationalen Fachmesse auch die neueste Generation des mobilen Sprachcomputers VOXTER™ ihre Premiere vor einem großen Fachpublikum.

LYDIA Voice auf der LogiMAT 2022

Mit dem Modell LYDIA Subscription in der SaaS-Variante setzt die EPG auf eine maximal flexible und skalierbare Lösung. Die Software wird gemietet und via EPG-Cloud gehostet. Das führt sowohl zu Kostentransparenz, da monatlich eine feste Rate fällig wird, als auch zu einem schnelleren ROI, da die Einstiegsinvestitionen spürbar gesenkt werden können. Zudem profitieren die Kunden von einer schnelleren Inbetriebnahme der Voice-Anwendung. Die Einrichtung der Sprachlösung erfolgt remote einfach und sicher unter Einhaltung höchster IT-Sicherheitsstandards. Dadurch werden wertvolle IT-Ressourcen eingespart. „Mit LYDIA Subscription bieten wir ein Rundum-sorglos-Paket mit garantierter Systemverfügbarkeit an, das einen einfachen Einstieg in die sprachgesteuerte Auftragsbearbeitung ermöglicht – und das schnell, kostengünstig und maximal flexibel“, so Tim Just, CEO Voice Solutions bei der Ehrhardt Partner Group.

Verfügbar in zwei Varianten: Cloud-Hosting oder „On-Premises“

Die EPG bietet mit dem SaaS-Modell für LYDIA Voice einen vollumfänglichen Service an: vom cloudbasierten Einrichtungs- und Betriebsmanagement über regelmäßige Updates und Release-Upgrades bis hin zum technischen Remote Support. Das Data-Center der EPG ist nach ISO/IC 27001 und SSAE18 SOC2 zertifiziert und kann somit höchste Standards in Sachen IT-Sicherheit und Datenschutz sicherstellen.

Mit LYDIA Care gewährleistet die EPG, dass die Software immer auf dem neuesten Stand ist – dies sorgt für eine bestmögliche Systemleistung und Sicherheit. Zugleich beinhaltet der Service eine zuverlässige Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion sowie Performance-Analysen.

Die EPG hat auch für die Kunden, die ebenfalls LYDIA Voice als Mietmodell nutzen möchten, aber die Installation auf dem eigenen Server vor Ort bevorzugen, eine Lösung parat. LYDIA Subscription in der Variante „On-Premises“ bietet das Gesamtpaket aus Software, Hardware und Support an – wird aber im Gegensatz zum SaaS-Modell auf dem Server des Kunden installiert.

Neuer VOXTER bietet dreimal schnellere Spracherkennung

Unabhängig davon, auf welches Modell die Wahl fällt: Für beide Varianten liefert die EPG die perfekte Hardware. Auf der LogiMAT wird die EPG erstmals einem breiten Fachpublikum die neueste Generation des mobilen Sprachcomputers VOXTER vorstellen. Der VOXTER Vantage besticht durch sein wartungsarmes Design, ermöglicht im Vergleich zum Vorgängermodell eine dreimal schnellere Spracherkennung und ist mit Android Industrial+ ausgestattet. Das Enterprise-Betriebssystem wurde speziell für dieses Modell nochmals optimiert und bietet ein modernes sowie gleichzeitig zukunftssicheres Software-Ökosystem. Hardware und Software sind perfekt aufeinander abgestimmt. So entfaltet die innovative Technologie LYDIA Voice, die auf Basis neuronaler Netze und Deep Learning funktioniert, ihre maximale Performance im Zusammenwirken mit dem VOXTER. Das Gerät ist ebenfalls im Mietangebot für LYDIA Voice enthalten und wird auf der LogiMAT gemeinsam mit dem neuen Software-Release LYDIA 9 vorgestellt. 

 

Downloads